040 611 360 18020
Wohnen
Kauf
Haus

Sehr gepflegtes Reihenhaus mit Ausbaureserve in guter Lage (Haus 1)

Objektbeschreibung

Gepflegtes Reihenhaus mit Potenzial – zwischen den Schweriner Seen leben!

Das wunderschön großzügig gebaute Reihenhaus ist Mitte der 90er Jahre entstanden und hat an seinem Charme nichts verloren. Der Pflegezustand ist aufgrund sehr langfristiger Mieter und permanent nachhaltiger Investitionen durch den Eigentümer in einem tadellosen Zustand. Das Reihenhaus ist für eine Familie mit zwei bis drei Kindern konzipiert – so sind sie heute für einen Zwei-Personen-Haushalt fast zu groß. Aufgrund dessen werden die jetzigen Mieter ausziehen und die Immobilie ist zeitnah frei lieferbar.

Zusätzlich kann der Dachboden ausgebaut werden – der mit einer Stehhöhe von 2,30 m eine Ausbaureserve von ca. 40 m² bietet. Die Kellerräume sind eher als Wohnraum zu nutzen, da der Keller eine wirklich großzügige Fläche bietet. Ideal auch für ein Kleingewerbe oder Freiberufler – mit separaten Eingang auch möglicherweise steuerlich interessant.

Energieausweis
Energieausweis Verbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis 15.04.2030
Endenergieverbrauch 73,20 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis 1996
wesentlicher Energieträger Fernwärme
Lage

Dieses Wohnumfeld ist Mitte der 90er Jahre erschlossen worden. Es war schon damals attraktiv durch die sehr gute Anbindung mit dem ÖPNV ins Zentrum von Schwerin. Neben den wundervollen Seen in der ganzen Umgebung kann man hier wirklich von schöner wohnen sprechen.

In direkter Nähe entstehen nun weitere Stadthäuser und in ca. 1,5 km Entfernung auch ein attraktives Stadtquatier im Stadtteil Lankow. Das alles wird die gesamte Infrastruktur Ihrer Wohnimmobilie bereichern, denn neben diversen Einkaufsmöglichkeiten und Schulen etc. ist alles in unmittelbarer Nähe zu finden.

In direkter Nähe befindet sich der Neumühler See und auch das Naherholungsgebiet Lankower See mit seinen Rad- und Spazierwegenetz. Auch die Stadt Schwerin ist mit dem Fahrrad leicht zu erreichen.

Fussläufig sind Schulen - Ärzte - Restaurants und diverse Einkaufsmöglichkeiten vorhanden.

Ausstattung

Die Immobilie ist in ihrer Gestaltung zeitlos und könnte heute einem Neubauprojekt entsprechen. Die Auswahl des Mauerwerkes mit den weissen schönen Sprossenfenstern fügt sich harmonisch in das Umfeld ein.

Die Reihenhäuser sind von der Pflegestufe her mit einer Schulnote 2+ zu bewerten. Die technische Ausstattung entspricht dem heutigen Standart (Glasfaser etc.). Das Haus wird mit Fernwärme beheizt und hat für den großen Baukörper relativ günstige Nebenkosten von ca. 250 Euro für einen vier Personenhaushalt.

Die Terrasse und der kleine Garten ist nach Süd-West ausgerichtet und bietet einen kompletten privaten und ruhigen Bereich.

Das Reihenhaus ist in seiner Aufteilung sehr großzügig geschnitten und lässt keine Wünsche Offen. Sehr einzigartig ist der zweite, separate Eingang in die Kellerräume. So müssen Sie Gartengeräte und Möbel nicht durch die Wohnräume in den Keller bringen. Der Keller ist mit 56 m² sehr groß und bietet neben einer großen Waschküche auch zwei weitere große Räume, die mit einfachen Möglichkeiten als Wohnraum nutzbar sind. Alternativ kann hier für einen Freiberufler ein separater Arbeitsbereich entstehen …

Sonstige Angaben

Mit dieser Verkaufsaufgabe bieten wir Ihnen das vorgezeichnete Objekt freibleibend und zugleich unsere Dienste als Makler an. Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 6,25% inkl. gesetzl. MwSt. auf den Kaufpreis ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Die Firma Immobilien-Führer erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.


Geldwäsche:
Als Immobilienmaklerunternehmen ist der Immobilien-Führer nach § § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten - beispielsweise mittels einer Kopie oder Fotografie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.


Möchten Sie Ihre Immobilie verkaufen?
Es rufen immer mehr Interessenten an, die sich auf unsere Angebote melden und vergleichbare oder auch andere Objekte suchen. Vielleicht gehört Ihre Immobilie dazu. Gerne sind wir beim Verkauf behilflich. Natürlich beraten wir Sie auch gerne in einem persönlichen Gespräch. Rufen Sie uns an!

Objekt anfragen

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner: Michael Wandel

Michael Wandel

Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

* Diese Felder sind Pflicht.
** Bitte geben Sie E-Mail Adresse oder Telefonnummer an.

Danke für das Vertrauen. Ihre Daten sind bei uns in besten Händen und werden nicht an Dritte weitergegeben. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzhinweise.